Am 04. und 05.09.2021 wurden im Golfclub Urloffen bei perfektem Golfwetter und Platzbedingungen die Clubmeisterschaften ausgetragen. Am Samstag wurde die 1. Runde über 18 Loch der Damen, Herren und Jugend bestritten. Am Sonntag wurde dann die 2. Runde gespielt, woraufhin die 9 besten Herren und die 6 besten Damen im Anschluss noch weitere 9 Loch spielen mussten. Außerdem spielten die Seniorinnen und Senioren am Sonntag Ihre einzige 18-Loch Runde. Insgesamt nahmen circa 80 Teilnehmer in allen Altersklassen an den diesjährigen Meisterschaften teil.

Sowohl bei den Herren, als auch bei den Damen blieb es bis zum Ende spannend. Vor der Finalrunde lag bei den Herren Philipp Werner mit einem Schlag vor Patrik Meyer und Roman Hilzinger in Führung. Somit war alles offen. Am Ende konnte sich Roman Hilzinger (196 Schläge) vor Patrik Meyer (+2) und Philipp Werner (+4) durchsetzen, der zum ersten Mal den Titel holte.  Bei den Damen ging Andrea Krause mit 2 Schlägen vor Uta Adam und 5 Schläge vor Tatjana Göhler auf die letzte 9-Loch Runde. Schlussendlich konnte sich Andrea Krause souverän (230 Schläge) vor Uta Adam (+6) und Maren Karch (+11) als Siegerin küren. Zugleich gewann Sie mit der besten 18-Loch Runde am Sonntag auch bei den Seniorinnen. Bei den Senioren erspielte sich nach einer Runde Albert Huber und bei der Jugend Lucas Wiedemer den begehrten Titel.

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner.

Die Clubmeisterschaften stellen hier im Club eines der Highlights des Jahres dar und beenden auch in einer Form die Saison des Clubs. Die Clubmeister wurden am Sonntagabend bei der Siegerehrung von Präsident Dr. Thomas Kohler, Vizepräsidentin Ingrid Volkenand, Vizepräsident Klaus Sturn und Managerin Tanja Taxis geehrt.

Bruttosieger Damen (2,5 Runden):

  1. Krause, Andrea / total 230 Schläge
  2. Adam, Uta / total 236 Schläge
  3. Karch, Maren / total 241 Schläge

Bruttosieger Herren (2,5 Runden):

  1. Hilzinger, Roman / total 196 Schläge
  2. Meyer, Patrik / total 198 Schläge
  3. Werner, Philipp / total 200 Schläge

Bruttosieger Jugend (2 Runden):

  1. Wiedemer, Lucas, / total 169 Schläge
  2. Bohleber, Milena / total 201 Schläge
  3. Fischer, Nelly / total 211 Schläge

Bruttosieger Senioren (1 Runde):

  1. Huber, Albert / total 79 Schläge
  2. Meyer, Patrik / total 81 Schläge
  3. Springmann, Robert / total 83 Schläge

Bruttosieger Seniorinnen (1 Runde):

  1. Krause, Andrea / total 89 Schläge
  2. Göhler, Tatjana / total 92 Schläge
  3. Adam Uta / total 93 Schläge