Das diesjährige Ladies Captain Turnier war der gemeinnützigen Kampagne “Pink Ribbon Deutschland” gewidmet, ein (Damen-) Tag im Engagement für Brustkrebs-Früherkennung lautete das Motto des Tages. Auch die Damen des Golfclubs Urloffen e.V. haben an dieser deutschlandweiten Aktion teilgenommen und konnten so am Ende des Tages eine Spende von 645,- Euro an Pink Ribbon überweisen. Eine beträchtliche Summe und daher, – tausend Dank an alle mitspielenden Damen!

Aufgrund dieser Aktion haben sich 43 Damen auch optisch zu dieser Veranstaltung bekannt, pink war die Farbe des Tages. Polos, Hosen, Westen, Jacken, alle trugen pink und, mit den derzeit pink blühenden Weigelas auf dem Platz, gab das wunderschöne Bildmotive.

Beim Ladies Captain Team Turnier wollten sich Gabi Münter und ihr Team bei den Damen für die rege Teilnahme an den Turnieren bedanken. Es ist nicht selbstverständlich, dass Dienstags oft mehr als 35 oder 40 Damen mitspielen. Wir können in unserem Club schon etwas stolz auf so eine aktive Truppe sein!
Die Spielform war ein 2er Scamble und wie immer bei einem Scamble, kommen da beachtliche Ergebnisse zusammen. Ordentlich “abgeräumt” hat an diesem Tag Andrea Krause. Sie hat den longest Drive gespielt, war am nächsten am Nearest to the Girl und holte sich dann, zusammen mit Elke Hackel auch noch den 1. Bruttopreis mit 33 Punkten. Um das mal zu verdeutlichen: die beiden haben 14 Löcher in Par gespielt, 1 Birdie, 2 Bogeys und 1 Doublebogey. Das macht eine 3 über Par-Runde. Supi ihr beiden!
 
Aber auch die Nettosieger Susanne Wolf und Barbara Meier haben mit beachtlichen 51 Netto ein super Spiel abgeliefert. Mit diesen tollen Ergebnissen endete wieder einmal ein wunderschöner Golftag bei dem es Petrus mit uns sehr gut gemeint hat.

1. Brutto: Andrea Krause 7 Elke Hackel 33 Brutto
1. Netto: Susanne Wolf / Barbara Meier  51 Netto
Nearest to the Pin – Christel Helms 6,63 m
Nearest to the Girl – Andrea Krause 2,10 m
Longest Drive – Andrea Krause 157 m

Gabi Sewing


Wir waren zwar nur eine kleine Trupe von 11 Personen, aber wir haben es uns gut gehen lassen…
Wir spielten ohne Wertung, was bei den 32° auch ganz gut war, und gingen die Runde ganz locker an. Mangels Halfwayhouse haben Ingrid und Gabi dann ihr eigenes “mobiles Halfwayhouse” dabei gehabt :-)

Traditionell, wie jedes Jahr starteten wir unser gemeinsames Turnier mit dem ASK.

Heuer hat uns Günther Gallwitz ( Seniors Captain ) zu einem Vierer- Aggregat

eingeladen. 13 gemischte Flights gingen um 13:30 Uhr an den Start und

alle Sportler/innen bemühten sich um ihr Golferisches Können, wobei

beachtliche Ergebnisse erspielt wurden.

Mit einem guten Essen und anschließender Siegerehrung ging es gesellig mit netten

Gesprächen weiter. Es lebe die Freundschaft…..

Gabriele Münter

 

Ladys Day-Weingut Bimmerle Hotel Sonnenhof

Am 14.Mai trafen sich 34 Ladys bei stürmischem aber sonnigen Wetter zum vorgabewirksamen
Turnier, das gesponsert wurde vom Weingut Bimmerle und Hotel Sonnenhof Lautenbach.

Longest Drive Andrea Krause
Nearest to the Pin Maren Karch
Netto
1. Löffler Monika 34
2. Gutekunst Lieselotte 32
3. Kühr, Austria 32
Brutto
Krause Andrea 21

Die Sieger durften sich über Weinpräsente und DaySpa Gutscheine freuen.
Vielen Dank dem großzügigen Sponsor!

 

 

 

Freundschaftsturnier mit GCC Baden Hills

Sponsor: Willi Wurth, Obst- und Spargelhof

 

Jedes Jahr im Mai freuen wir uns auf ein ganz besonderes Turnier, unser „Spargelturnier“. Die Körbe mit frisch gestochenem Spargel und appetitlich roten Erdbeeren sehen einfach immer so lecker aus, dass jede Dame hier gewinnen will.

Unsere Gäste waren 20 Damen des GCC Baden Hills mit denen wir ein „Aggregat Stableford“ im Mix gespielt haben. Bei idealen Wetterbedingungen spielten zwanzig 2er Teams um viele Punkte und natürlich um die heiß begehrten Preise.

Einen Spargelkorb mit nach Hause nehmen durften:

Die Bruttogewinner Gabi Sewing und Inge Ludwig (40 Bruttopunkte)

  1. Netto: Ulrike Betteridge und Sabine Aschmoneit mit 74 Netto
  2. Nette; Jasmina Almansa und Elke Schmidt-Karaschinski mit 65 Netto
  3. Netto: Monika Adam und Gudrun Merkel mit 64 Netto

Den „Nearest to the Pin“ hatte Veneranda Jost mit 5,83 m und

den „Longest Drive“ mit 163 m Gabriele Rauch vom GCC Baden Hills.

Liebe Gabriele Rauch, Dir ein herzliches Dankeschön für Euer Kommen, den wunderschönen Blumenstrauß für unsere Ladies Captain Gabi Münter und die herrlichen Rosen die Du uns Damen vom GC Urloffen mitgebracht hast.

Danke an Willi Wurth für das Sponsoring der Körbe und die Einkaufsgutscheine.

Bruttobericht: Gabi Sewing

P.S. bei mir gibt es heute ein leckeres Spargelrisotto!

 

Um mehr oder weniger ging es nicht………Nein!
Es ging um „Allerlei„!

Am 30.04. hatten wir Golfdamen unser erstes vorgabewirksames
Turnier der Saison 2019.

19 motivierte Damen gingen ab 13.00 Uhr auf die Runde um
zu versuchen, ihr Handicap zu verbessern.
Bei den meisten blieb es bei diesem Versuch, aber unserer
Franca Schilli-Thiess gelang mit 38 Netto-Punkten bereits
früh in der Saison die erste Unterspielung. Glückwunsch Franca!

Außerdem hatten sich noch 5 weitere Damen für das nicht
vorgabewirksame Turnier entschieden.

Zu Beginn war es noch stark bewölkt, aber so nach und nach
kämpfte sich doch die Sonne durch, sodass wir noch unter
idealen Golfbedingungen unsere Runde zu Ende spielen konnten.

Zur Siegerehrung saßen wir gemütlich auf der Terrasse beisammen
und ließen uns von Carmelina und Antonio mit Team bewirten.

Erfolgreich auf dem Platz waren an diesem Tag bei dem vorgabewirksamen Spiel:

Franca Schilli-Tiess mit 38 Nettopunkten gefolgt von
Ulrike Betteridge und Waldi Kohler mit je 32 Nettopunkten

Ulrike gewann auch die Sonderwertung Longest Drive mit 151 Metern.

Über den Gewinn des Bruttopreises mit 19 Punkten freute sich diesmal
Edeltraud Mühlon.

Bei den nicht vorgabewirksam spielenden Damen gingen die Plätze an:

Silvia Vetter mit 34 Nettopunkten gefolgt von
Barbara Meier mit 31 Nettopunkten und
Priska Bieler mit 26 Nettopunkten

Ein herzliches „Dankeschön“ unserer Ladyscaptain für die gewohnt
hervorragende Organisation.
Freuen wir uns gemeinsam auf das nächste Event.

Edeltraud Mühlon

Bei unserem ersten Turnier mit Einzelwertung am 23.April 2019 (nvw) – bei bereits sommerlichem Wetter schlugen 34 Damen ab.
Es war eine Freude bei Sonnenschein und frischem Wind auf dem Frühlings-grünen Platz zu spielen.
Man merkte den sportlichen Golfdamen an, dass das Einzelspiel so manche Erwartungen erweckte. Es wurde mit Ehrgeiz und Können gespielt, aber wie es bei diesem Sport ist, mal klappt es, mal klappt es nicht. Dementsprechend sah man nach dem Spiel nicht nur strahlende Gesichter.
Ein neuer Tag, ein neues Spiel war die Devise. Die Saison fängt ja erst richtig an.
Man traf sich zur Siegerehrung und zum gemütlichen Teil bei Carmelina und Antonio,
so dass man die Tages – Siegerinnen mit beachtlichen Ergebnissen verkünden konnte.

Das Turnier wurde von Gabriele Teufel gesponsert, also lockten attraktive Preise in Sachen Mode.
3 Sonder – Preise ( wunderschöne Tücher von Marc Cain ) wurden zusätzlich durch Auslosung von
Gabriele Teufel sponsert.

1. Brutto Preis : Ulrike Betteridge 23 Punkte
1.Netto: Margit Stroeh-Dold 39 Punkte
2. Netto Gutenkunst Lieselotte 39 Punkte
3. Netto Wolf Susanne 38 Punkte
Longest Drive: Christina Wäckerle-Kleinheinz 144 m
Nearest to the Pin: Edeltraud Mühlon 0.94m

Margit Stroeh – Dold

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Von den Herren- Golfer eingeladen

Mens-Captain Harald Neubauer rief und viele kamen.
Ein Tag wie man ihn sich wünscht !
Anfangs etwas bewölkt, dann Sonne, eine leichten Brise ,
perfekt gepflegte Fairways was will man mehr…..

34 Damen und 30 Herren gingen mit Elan an den Start .
Es wurde ein 2er Scramble gespielt , so dass wir zügig die 18 Loch bewältigen konnten.
Insgesamt wurden phantastische Ergebnisse gespielt.
Nach dem gemeinsamen Essen und der Siegerehrung, bei der
die Gewinner/innen mit wunderschönen Osterkörben belohnt wurden,
saßen alle in fröhlicher Runde zusammen und jeder war überzeugt, dass man dieses gemeinsame Turnier auch 2019 unbedingt wiederholen muss.

Es lebe die Freundschaft und
ein herzliches Dankeschön an Harald Neubauer ( Men´s –Captain )

1. Brutto
Wolf Susanne
Huber Albert

1. Netto
Helms Christel
Hodapp Matthias

2. Netto
Stockinger Karin
Hertwig Otmar

Longest Drive Damen :
Ulrike Betteridge
Longest Drive Herren :
Victor Hinsken

Nearest to the Pin Damen :
Maren Karch
Nearest to the Pin Herren :
Wagner Hubert

Gabriele Münter

Von vielen heiß ersehnt, starteten die Damen des Golfclub Urloffen in die neue Golfsaison.

Gespielt wurde ein Scramble und 42 Damen fanden sich zu diesem Turnier ein.

Lesen Sie den kompletten Bericht hier!

Hier finden Sie die dazugehörige Bildergalerie.

Der Winter war lang, unsere Golf – Saison “ Ladies Day“ fängt am 02.04.2019

mit Renee und Sabine an.

 

Da dachte ich mir, warum nicht für die sportlichen Damen eine schöne Wanderung anbieten und danach bei Barbara Meier im Hotel Salmen, Ringelbach, einzukehren.

Lesen Sie hier weiter!