Trotz des schönen Wetters hatten sich nur 22 von 41 für die Ladies Golf Tour angemeldeten Damen für das 3. Peter Hahn Turnier in die Startliste eingetragen. Aber die waren allesamt gut gelaunt und hatten optimale Platz- und Wetterbedingungen. Ich hatte einen sehr netten Flight!!!! Es ging flott voran, denn ohne Rough standen nur einige Bunker und Teiche unterwegs zur Fahne im Weg. Alle Hindernisse wurden mehr oder weniger erfolgreich gemeistert, und am Ende des handicap-relevanten Wettspiels warteten auf die Spielerinnen schön gedeckte Tische und für die Siegerinnen viele nette Geschenke von den Sponsoren Aigner Parfums, monoMANIA, frei öl, Peter Hahn, FINEST MOMENTENS, Gehwohl sowie Rosenthal. Die vergangenen 1,5 Jahre haben uns gezeigt, dass ein gemütliches Miteinander ein nicht selbstverständliches Gut ist und jeder hat es gelernt, diese Möglichkeit zu schätzen und zu genießen. So saßen dann alle miteinander ganz entspannt auf der Terrasse und genossen die italienische Küche und einen Plausch mit Kolleginnen.
Die Ergebnisse:
1. Brutto:
Tanja Göhler (22 Punkt)
Netto Klasse A:
1. Platz: Silvia Vetter (37 Punkte)
2. Platz Sabine Hessemann (37 Punkte)
Netto Klasse B:
1. Ingrid Volkenand (39 Punkte)
2. Lieselotte Gutenkunst (33 Punkte
Netto Klasse C:
1. Monika Löffler (41)
2. Elisabeth Huber (36)
Sonderpreise:
Longest Drive: Uta Adam mit 153 m
Nearest to the Pin: Heike Buchert mit 3,70 m