Nach 3 von insgesamt 5 Spieltagen liegt die Herrenmannschaft auf einem guten dritten Rang in der Tabelle der 2. BWGV Liga. Tabellenführer Mannheim wird nicht zu stoppen sein und sehr wahrscheinlich den Aufstiegsplatz belegen. Als Tabellenzweiter und Tabellendritter bleibt man in der Landesliga. „Es gilt, bei den letzten beiden Spielen im Juli die Mannschaften aus Johannesthal und Kurpfalz hinter uns zu lassen. Unsere drei besten Spieler konnten bisher leider noch nicht antreten, da sie Verletzungs- und Berufsbedingt ausgefallen sind. Deshalb sind wir mit unserer augenblicklichen Ausgangssituation zufrieden“ erläutert Captain Roman Hilzinger. 
Der letzte Spieltag findet am 31. Juli auf der Anlage in Urloffen statt. Die Meerrettichdörfler hoffen jedoch, schon am nächsten Spieltag in Mannheim den Klassenerhalt zu sichern.