Was für ein Glück, dass keine von den Damen, die sich am 31. Mai auf den Weg zum Golfpark Karlsruhe Gut Batzenhof gemacht hatten, an Triskaidekaphobie, leidet. Das nämlich ist die Angst vor der Zahl 13. Und exakt so viele Spielerinnen gingen ab 12 Uhr auf die Runde, um den 5.047 Meter langen Classic Course bestmöglich zu absolvieren. Allerdings nicht, ohne vorher im ProShop zu stöbern und anschließend auf der von der Sonne verwöhnten Terrasse des Clubhauses ein erfrischendes bzw. koffeinhaltiges Getränke zu genießen – oder umgekehrt. Für einige Teilnehmerin war es eine Premiere, andere wiederum waren Wiederholungstäterinnen in Sachen Golfplatz & Co. Aber allen gemein war die Freude, gut vier Stunden lang bei idealem Wetter ihrem Lieblingssport nachgehen zu können.

Danach wurde ab 16.30 Uhr bestens gelaunt der reservierte Tisch erobert, damit Hunger sowie Durst schnell und schmackhaft gestillt werden konnten. Etwa zwei Stunden später war auch das zur allgemeinen Zufriedenheit erledigt und es ging zurück nach Hause. Fazit: Es war wieder einmal ein gelungener Tagesausflug.