Golfclub Urloffen hat neue Partnerclubs

Kostenlos Golfen in vier neuen Partnerclubs


Liebe Mitglieder,

in der letzten Vorstandssitzung hat der Vorstand des Golfclub Urloffen Premium-Partnerschaftsvereinbarungen mit vier Golfclubs abgeschlossen. Durch diese Premium-Partnerschaftsvereinbarung haben Sie die Möglichkeit, in den jeweiligen Partnerclubs kostenfrei zu spielen (bitte die jeweiligen Einschränkungen beachten).

Folgende Premium-Partnerclubs sind mit dabei:

Golfclub Wiesloch-Hohenhardter Hof
Tel.: 06222 / 7 88 110, info@golf-hohenhardt.de, www.golf-hohenhardt.de

Golfclub Sinsheim
Tel.: 07265 / 72 58, info@golfclubsinsheim.de, www.golfclubsinsheim.de

Golfclub Sigmaringen
Tel.: 07571 / 74 42 0, info@gc-sigmaringen.de, www.gc-sigmaringen.de

Golfclub Hammetweil
Tel. 07127 / 97 43 0, info@gc-hammetweil.de, www.gc-hammetweil.de

Voraussetzungen und Berechtigungen:

1. Die Berechtigung, diese Premium-Partnerschaft in Anspruch zu nehmen, gilt ausschließlich für 18-Loch Mitglieder des Golfclub Urloffen.V., die den jeweils gültigen vollen Jahresbeitrag (Aktionäre, Jahresmitglieder und Firmenmitglieder) bezahlen. Die Berechtigung gilt nicht für Sonderformen der Mitgliedschaft wie Schnupperjahr, Berufseinsteiger- oder Zweitmitgliedschaften.

2. Die Partnerschaftsvereinbarung berechtigt zum Spielen auf den genannten Partneranlagen mit folgenden Einschränkungen:

Golfclub Wiesloch-Hohenhardter Hof: Montag bis Sonntag (Startzeitenreservierung obligatorisch!)

Golfclub Sinsheim: Montag bis Freitag (maximal 5x pro Jahr, Startzeitenreservierung obligatorisch!)

Golfclub Sigmaringen: Montag bis Sonntag

Golfclub Hammetweil: Montag bis Sonntag (maximal 10x pro Jahr)

3. Das Clubmitglied muss sich vor dem Betreten des Platzes im Sekretariat anmelden und den Greenfee-Anhänger gut sichtbar an der Golftasche befestigen.

4. Eine Teilnahme an offenen Turnieren ist nach Absprache mit den Partneranlagen möglich.

5. Die jeweiligen Platzsperren bzw. Einschränkungen bei Turnierbetrieb sind zu beachten. Wir empfehlen, sich telefonisch nach der Bespielbarkeit des Platzes zu erkundigen. Gruppen ab 5 Personen müssen sich in jedem Fall drei Tage vorher auf der jeweiligen Anlage anmelden.

6. Missbrauch führt zur Meldung an alle Partnerschaftsanlagen und damit zum Entzug der kostenlosen Spielerlaubnis.

7. Wenn Sie unsicher sind, ob Ihre Mitgliedschaft auf den genannten Partneranlagen Gültigkeit hat, halten Sie bitte Rücksprache mit unserem Clubsekretariat, bevor Sie eine dieser Anlagen besuchen.

 

 

Auf Facebook teilenAuf Facebook teilen